Still in silents ways | D-Kreismedienzentrum Göppingen

Still in silent ways
Plots and slides

von Maks Dannecker und Paul Kottmann

Silent ways – welch berückend luxuriöse Vision. Unerreichbar sein, zurücktreten, innehalten – hier tun es zwei, zwei, die eigentlich ganz unterschiedlich künstlerisch arbeiten, um dann festzustellen, dass es so unterschiedlich genaugenommen gar nicht ist. Ganz im Gegenteil, findet sich doch unvermutete Entsprechung im wechselseitig anderen. Das Ergebnis ist eine Ausstellung, ein gemeinsamer Katalog, in denen sich die Bildwelten eigenständig auftun, um dann umso unmittelbarer ineinander ein-, über- und aufzugehen. Eine ganz und gar faszinierende Erfahrung, für den Betrachter nicht weniger, als für die Autoren selber…

Dr. Annette Schmidt und Gerhard van der Grinten

Vernissage: Do 03. Juli 2014, 19 Uhr

Einführung:
Dr. Annette Schmidt, Stuttgart und
Gerhard van der Grinten, Stuttgart

Ausstellungsdauer:
bis 10. Oktober 2014

Öffnungszeiten:
Mo, Di 7.30–12 und 13–15.30 Uhr
Mi 7.30–9 und 13–15.30 Uhr
Do 7.30–12 und 13–17.30 Uhr
Fr 7.30–13 Uhr

KREISMEDIENZENTRUM
Eberhardstraße 22, D-73033 Göppingen
Telefon +49 7161 9 14 24 12

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Get Adobe Flash player