Bundespolizei – Wildermuth Kaserne | D-Böblingen

Wildermuth-Kaserne-Böblinger-Kunstverein-Jenseits-Böse-Gut

↑ Mein Werkbeitrag: Nachbild Flüchtlingsunterkunft | Weimar. Technik: Mixed Media auf Basis Fotografie (Laserdruck) mit eingeschleustem Fremdkörper in Objektrahmen 30/30 cm. Entstehungsjahr: 2016.

J E N S E I T S   V O N   G U T   U N D   B Ö S E

Mitgliederausstellung des Böblinger Kunstvereins

Der Böblinger Kunstverein lädt ein zur Gruppenausstellung in der Bundespolizei, Wildermuth Kasene in Böblingen.  Zur Eröffnung spricht Dr. Günter Baumann, der stellvertretende Vorsitzende und Ausstellungsleiter des Böblinger Kunstvereins.

Zu sehen sind Arbeiten von Barbara Bäuml, Stephanie Brachtl, Regina Brenner, Maks Dannecker, Ulrike Gotowicz, Ulrike Haus, Gesine Hensler, Julia Hillesheim, Susanne Hirche, Iris Caren von Württemberg, Ute Kroll, Klaus Kugler, Gudrun Latten, Rolf-Lothar Lipinski, Marius Müller, Brigitte Nowatzke-Kraft, Annette Rappold, Gudrun Renner, Vera Reschke, Ines Scheppach, Brigitte Staub und Carola von Gera.

Einführung: Dr. Günter Baumann (Kurator) am Donnerstag, 12. Mai 2016 um 17:00 Uhr

Ausstellungsdauer: 12.05. bis 09.08.2016

Finissage: 9. August um 17:00 Uhr

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Get Adobe Flash player